Rechtsberatung Iran

Die Schweiz und Iran pflegen gute diplomatische Beziehungen. Ihre Vertreter treffen sich regelmässig zu politischen Konsultationen. Die Schweiz vertritt als Schutzmacht die konsularischen und diplomatischen Interessen der USA im Iran. Wegen der iranischen Herkunft unserer Partnerin Sanaz Habibian, ihren fliessenden Persischkenntnissen (Muttersprache) und ihrem Verständnis für die iranische Kultur, können wir weitreichende Beratungsdienstleistungen im Zusammenhang mit dem Iran anbieten. Für die Lösung der rechtlichen und wirtschaftlichen Problemstellungen verfügen wir über ein breites und kompetentes Netzwerk im Iran.

Wir beraten und vertreten Sie gerne in folgenden Bereichen:

  • Beratung und Vertretung iranischer Mandanten in der Schweiz (Privat- und Wirtschaftsrecht sowie Aufenthalts-, Niederlassungs- und Einbürgerungsrecht)
  • Beratung und Begleitung von Schweizer Unternehmen bei einem Engagement im Iran
  • Forderungseinzug und Vollstreckung im Iran
  • Iranisches Familienrecht (Ehevertrag, Scheidung, Brautgabe etc.)
  • Iranisches Erbrecht (Testament, Erbfallabwicklung)